Viele alte "Gemäuer" haben ihre eigene Geschichte, ihre eigene Ausstrahlung und ihren unverwechselbaren Charakter. Nach Jahrzehnten, oft gar nach Jahrhunderten, stellt sich die Frage, wie den modernen Ansprüchen und Anforderungen Rechnung getragen werden kann. Behutsame und vor allen Dinge fachgerechte Sanierung, u.U. in Verbindung mit baulichen Erweiterungen und Ertüchtigungen übertreffen dabei auch in wirtschaftlicher Hinsicht die Resultate eines Neubaus. Und den besonderen Charakter gibt es kostenlos dazu: "Omas Häuschen, wachgeküsst".

Die ältesten Bauwerke sind oft Sakralbauten, deren fachgerechte Sanierung besonderes Geschick und Können verlangt. Spezielle, mittlerweile selten gewordene Handwerkstechniken und die Verarbeitung historischer Baustoffe lassen das tatsächliche Alter vergessen – sie erstrahlen in neuem Glanz.

Bietet das Leben in historischen Altstadtbereichen einen besonderen Flair, so gilt dies auch für den Baubetrieb: spezielle Kräne, eine umsichtige Organisation und behutsame Vorgehensweise machen das Ergebnis zu etwas Besonderem – "grüne" Wiese ist anders...

Umbau & Sanierung: Beispielprojekte im Bild

Detailfoto Umbau Wohn- und Geschäftshaus 1 Detailfoto Umbau Wohn- und Geschäftshaus 2 Detailfoto Umbau Johanneck 1 Detailfoto Umbau Johanneck 2 Detailfoto Umbau Domberg Freising 1 Detailfoto Umbau Domberg Freising 2 Detailfoto Umbau Domberg Freising 3